Telefon: 08342 / 89 59 090
E-Mail: info@awotex.de
Adresse: Gewerbepark Fürgen 5, D-87674 Ruderatshofen

Silikon-Dichtstoff transparent 310 ml

Artikelnummer 200060 Kategorie

BESCHREIBUNG 

AWOTEX Silikon – Acetat stellt sich als Einkomponenten Silikonkautschuk, acetatvernetzend, zum Abdichten und Verkleben dar, welcher unter Einwirkung der Luftfeuchtigkeit schnell zu einem gummielastischen, widerstandsfähigen Dichtstoff aushärtet. 

AWOTEX Silikon – Acetat ist vielseitig verwendbar und eignet sich hervorragend für elastische Abdichtungen und Verklebungen im Handwerk.

BESONDERE EIGENSCHAFTEN 

AWOTEX Silikon – Acetat haftet ohne Primer auf Glas, Keramik, glasartigen Oberflächen, eloxiertem Aluminium, gestrichenen Untergründen usw. 

Durch die thixotrope Beschaffenheit kann AWOTEX Silikon – Acetat auch auf vertikale und überstehende Flächen aufgetragen werden. Die kurze Vernetzungszeit ermöglicht ein rasches montieren. AWOTEX Silikon – Acetat ist beständig gegen Temperaturschwankungen (-30 °C bis +180 °C) und UV-Strahlung, sodass eine lange Haltbarkeit gewährleistet ist. 

AWOTEX Silikon – Acetat schützt vor den meisten Pilzen, Algen und Bakterien durch pilzhemmende Wirkstoffe.

ANWENDUNGSGEBIETE 

AWOTEX Silikon – Acetat eignet sich für Fugen, Abdichtungen und Verklebungen in folgenden Anwendungsbereichen 

  • Sanitäre Einrichtungen 
  • Schaufenster und -kästen 
  • Reparatur und Wartung von Schiffen 
  • Reparatur und Wartung von Wohnwagen 
  • für dauerelastische Abdichtungen und Verklebungen im Handwerk.

VERARBEITUNG 

Die Untergründe müssen trocken, frei von Staub, Fett und anderen Substanzen sein, welche die Haftung beeinträchtigen könnten. Zum Entfetten der Untergründe, z.B. Montagereiniger verwenden, der mit einem Lappen aufgetragen und anschließend mit einem sauberen Tuch nachgereinigt wird. Vorliegenden Staub mit Hilfe ölfreier Druckluft entfernen. Bei der Berechnung der Fugenabmessungen sind die Verformung des Dichtstoffes sowie die nationalen Vorschriften zu beachten. Im Allgemeinen sollte die Breite der Fuge das Zweifache der Tiefe betragen. Nach dem Einbringen des Hinterfüllmaterials (geschlossenzelliger PEIntegralschaumstoff oder offenzelliger Polyurethanschaumstoff), ist beim Auftragen der Dichtungsmasse darauf zu achten, dass die Fuge vollständig ausgefüllt wird. Über das Glätten wird der Kontakt zwischen dem Dichtstoff und den Haftflächen intensiv hergestellt. Das Glätten der Dichtstoffoberfläche muss vor der Hautbildung erfolgen, am besten mittels eines Spachtels.

ANWENDUNGSEINSCHRÄNKUNGEN 

AWOTEX Silikon – Acetat darf nicht mit Untergründen, wie Polyethylen, Kunststofffolien, sowie mit Untergründen in Berührung kommen, die mit der Essigsäure, die während der Vernetzung frei wird, eine Reaktion eingehen können. 

AWOTEX Silikon – Acetat eignet sich nicht zum Bau von Aquarien – noch für die Anwendung im Lebensmittelbereich. Grundsätzlich darf die Dichtungsmasse nicht an Stellen eingesetzt werden, an denen mit starkem Abrieb zu rechnen ist. 

AWOTEX Silikon – Acetat ist zur Fugenabdichtung an Marmor- und Natursteinen nicht geeignet.

LAGERUNG UND HALTBARKEIT 

Wir garantieren in der ungeöffneten Originalverpackung, bei einer Lagertemperatur von –5 °C bis +50 °C, eine Haltbarkeit von 24 Monaten.

5,70

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

pro 

Kartusche
Menge
Preis
20
5,70
80
5,50
160
5,40
240
5,30