Telefon: 08342 / 89 59 090
E-Mail: info@awotex.de
Adresse: Gewerbepark Fürgen 5, D-87674 Ruderatshofen

Schalöl

Artikelnummer 210300 Kategorie

Awotex Schalöl ist ein Spezialtrennmittel für die Betonindustrie, auch einsetzbar in der Asphaltindustrie. Es ist vor allem hervorragend geeignet für Ortbeton und schützt zusätzlich Baumaschinen und Baufahrzeuge vor Beton- Asphaltanbackungen.

Produkbeschreibung:

Awotex Schalöl enthält spezielle Basisöle und Wirkstoffe für die unterschiedlichen Anforderungen. Bei der Auswahl wurde besonderer Wert auf hohe Anwendungsfreundlichkeit und Praxistauglichkeit gelegt. Awotex Schalöl baut einen druckfesten und stabilen Trennfilm auf und verhindert dadurch nachweislich Aufbauten auch an unzugänglichen Stellen. Es gewährleistet eine leichte und schnelle Entschalung und ist materialschonend. Es findet keine Beeinträchtigung von Anstrich- Putz- und Kleberhaftung statt. Awotex Schalöl ist antikorrosiv eingestellt und wirkt nicht aggresiv gegen Lack, Kunstoff und Metall.

Typische Kenndaten:

  • Aussehen: Goldgelb
  • Geruch: angenehm mild
  • Dichte bei 15 °C ca. 850 kg / m³
  • Viskosität bei 40 °C ca. 9,8 mm² / s
  • Viskosität bei 20 °C ca. 19,5 mm² / s
  • Flammpunkt: > 100 °C
  • Pourpoint < – 30 °C+
  • Giscode BTM 20

Anwendung:

Einsetzbar für alle zurzeit gängigen Schalungen. Der Auftrag sollte idealerweise durch Sprühen bei 4-6 bar mittels Flachstrahldüse erfolgen. Dabei ist auf gleichmäßige und sparsame Aufbringung zu achten. Pfützen sind zu entfernen. 1ltr. Awotex Schalöl reicht für ca. 60- 70 m² je nach Anwendung- und Schalungsart.

2,95

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

pro 

Ltr
Menge
Preis
30
2,95
360
2,85
720
2,75
1440
2,65